Workflow Tool Apsello - Beratung ❖ Implementierung ❖ Support

Apsello

We optimize your processes!

Das ist Ihr Workflow Tool ApselloTM!

Das Workflow Tool ApselloTM ist eine innovative professionelle Software, um Ihren Workflow digital zu erfassen, zu unterstützen und zu optimieren. Jede Art von Prozess kann erfasst werden: Von Vertriebsprozessen, Beschwerdeprozessen bis hin zu Recruitingprozessen.
  • Arbeiten Sie schnell und koordiniert
  • Sparen Sie und Ihre Mitarbeiter Zeit
  • Gewinnen Sie Überblick und Kontrolle
  • Agieren Sie orts- und zeitunabhängig

Eigenschaften

Workflow

ApselloTM erfasst Ihre Arbeitsschritte und internen Vorgänge. Schritt für Schritt konfigurieren Sie Ihre Prozesse und können diese jederzeit wieder ändern.

Koordination

Sie koordinieren mit ApselloTM Ihren Arbeitsalltag und vereinfachen die Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen, Geschäftspartnern und Kunden. Jeder Mitarbeiter sieht welche Aufgaben er zu bearbeiten hat und welche Prozesse noch offen sind.

Kundenablage und Dokumente

Alle Informationen zu Kunden und Geschäftspartnern sind in ApselloTM gespeichert und können online orts- und zeitabhängig eingesehen werden. Zusätzlich kann die Einsicht- bzw. Bearbeitungsfunktion für bestimmte Mitarbeiter eingeschränkt werden.

Bequeme 360°-Ansicht

Alle Details zu Kunden, beteiligten Personen, Prozesse, aber auch Deadlines haben Sie auf einem Blick in einer 360°-Ansicht. Von dort aus können Sie Dokumente einsehen und die nächsten Schritte planen.

Einarbeitung

ApselloTM führt Ihre Mitarbeiter durch Ihre Prozesse. Dadurch wissen auch neue Mitarbeiter was sie zu tun haben. Sie machen weniger Fehler und können bereits sehr früh alleine arbeiten. Aber auch erfahrene Mitarbeiter sparen mit digital festgelegte Prozesse im Schnitt 2 Stunden am Tag.

Optimierung

ApselloTM hat eine Reihe weiterer nützlicher Funktionen. Probieren Sie es kostenlos aus. Sollen Sie Funktionen vermissen, die für Ihr Tagesgeschäft wichtig sind, sprechen Sie uns an. Wir entwickeln ApselloTM stetig weiter, führen Updates durch und können auf Ihre Wünsche eingehen.

Preisgestaltung

Einmalige Zahlung

999einmalig
  • 1 GB Speicher
  • Kostenlose Upgrades
  • 3 Sprachen
  • Engagierter Kundenservice
  • Dedizierte Erweiterungen

Monatliche Zahlung

9,99monatlich
  • 1 GB Speicher
  • Kostenlose Upgrades
  • 3 Sprachen
  • Engagierter Kundenservice
  • Dedizierte Erweiterungen

Machen Sie es sich einfach!

360°-Kundenansicht

Process cycle

Prozessfortschritt

Wünschen Sie weitere Informationen?

Apsello Team Deutschland:

Tel.: +49 (0) 40 280 56 248

Email: contact_de(at)apollogic.com

Name*

Email*

Telefon (optional)

Beratungstermin vereinbaren (optional)

Die Datenübermittlung ist freiwillig, aber notwendig, um Sie mit Ihrer Anfrage zu kontaktieren.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten, die im obigen Kontaktformular enthalten sind, zu Marketingzwecken durch Apollogic Sp. o.o. mit Sitz an der Rubież-Strasse 46, 61-612 Poznań verarbeitet werden. Ich wurde darüber informiert, dass diese Einwilligung freiwillig ist und dass ich das Recht habe, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf deren Grundlage vor dem Widerruf vorgenommen wurde.

Ich bin damit einverstanden, dass Apollogic Sp. o.o. mit Sitz an der Rubież-Strasse 46, 61-612 Poznań, mittels elektronischen Kommunikationsmittel auf die angegebene E-Mail-Adresse zu mir kommerzielle Informationen sendet.

Ich bin damit einverstanden, dass Apollogic Sp. o.o. mit Sitz an der Rubież-Strasse 46, 61-612 Poznań, die Endgeräte, die ich benutze, für Zwecke der Direktwerbung verwendet.

  • Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Apollogic Sp. o.o. mit Sitz in Poznań an der Rubież-Strasse 46, 61-612 Poznań, verantwortlich.
  • Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erhalten Sie von unserem Datenschutzbeauftragten unter der oben angegebenen Adresse oder per E-Mail: iod@apollogic.com.
  • Ihre personenbezogenen Daten, die im obigen Kontaktformular enthalten sind, werden verarbeitet, um die Kommunikation zwischen Ihnen und uns sicherzustellen, sowie zu Marketingzwecken (einschließlich im Zusammenhang mit dem Senden von Vorverkaufs- und Verkaufsmaterialien, Informationen über die Organisation von Veranstaltungen wie Schulungen, Workshops, Konferenzen, etc.).
  • Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die in dem obigen Kontaktformular enthalten sind, auf der Grundlage Ihrer freiwilligen Einwilligung
  • Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch einzulegen, indem Sie eine Nachricht an die oben genannte Korrespondenzadresse oder E-Mail-Adresse senden.
  • Der Widerruf der Einwilligung hat keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung.
  • Die Empfänger Ihrer persönlichen Daten können unsere Subunternehmer sein - Anbieter von IKT-Dienstleistungen und-systeme.
  • Sollte sich eine solche Notwendigkeit aus dem Inhalt Ihrer Anfrage ergeben, können wir Ihre personenbezogenen Daten an die Firma apoQlar GmbH mit Sitz in Hamburg weitergeben, die auf die Implementierung innovativer IT-Lösungen in den Bereichen Mixed und Augmented Reality, AI und Machine Learning spezialisiert ist.
  • Wir werden Ihre Daten für maximal 5 Jahren ab dem letzten Kontakt verarbeiten, sofern Sie Ihre Zustimmung nicht früher widerrufen.
  • Die Datenübermittlung ist freiwillig, aber notwendig, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen oder Marketingmaterialien zu senden.
  • Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft zu Ihren personenbezogenen Daten.
  • Wenn Sie feststellen, dass Ihre Daten fehlerhaft oder unvollständig sind, haben Sie das Recht, diese zu berichtigen.
  • Wenn Ihre Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden, wenn Sie Ihre Einwilligung für die Verarbeitung von Daten widerrufen oder wenn die Daten rechtswidrig verarbeitet werden, können Sie deren Löschung verlangen.
  • Sie haben auch das Recht, eine Einschränkung der Datenverarbeitung anzufordern. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Daten fehlerhaft sind, können Sie eine Einschränkung der Verarbeitung für eine Dauer beantragen, die uns erlaubt, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen; wenn Ihre Daten unrechtgemäß verarbeitet werden, Sie jedoch die Löschung der Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der Daten verlangen, wenn Ihre Daten uns nicht mehr benötigt werden, aber möglicherweise Sie werden diese Daten benötigen, um Ihre Ansprüche zu verteidigen oder geltend zu machen.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie die Übertragung Ihrer Daten beantragen.
  • Wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre Daten rechtswidrig verarbeiten, können Sie eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen, bei der es sich derzeit um den Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten handelt.