JPK VDEK-Lösung für das SAP-System in Polen

Was ist JPK VDEK?

VDEK oder JPK_VAT mit monatlicher Erklärung JPK_V7M oder vierteljährlicher Erklärung JPK_V7K.

Seit dem 1. Oktober 2020 sind in Polen alle Unternehmer verpflichtet, eine Mehrwertsteuer-Kontrolldatei in Form von JPK_V7M (monatliche Abrechnung) und JPK_V7K (vierteljährliche Abrechnung) zu senden. In Ergänzung zum Abrechnungspart – ähnlich wie bei JPK_VAT – enthält die neue einheitliche Kontrolldatei den Deklarationsteil, der sich auf die VAT-7- bzw. VAT-7K-Meldung bezieht.

Was ist JPK VDEK?

VDEK oder JPK_VAT mit monatlicher Erklärung JPK_V7M oder vierteljährlicher Erklärung JPK_V7K.

VDEK oder JPK_VAT mit monatlicher Erklärung JPK_V7M oder vierteljährlicher Erklärung JPK_V7K. Seit dem 1. April 2020 sind in Polen Großunternehmer, und drei Monate später ab dem 1. Juli 2020 alle Unternehmen, dazu verpflichtet, anstelle von JPK_VAT eine Mehrwertsteuer-Kontrolldatei in Form von JPK_V7M (monatliche Abrechnung und JPK_V7K (vierteljährliche Abrechnung) zu senden. In Ergänzung zum Abrechnungspart - ähnlich wie bei JPK_VAT - enthält die neue einheitliche Kontrolldatei den Deklarationsteil, der sich auf die VAT-7- bzw. VAT-7K-Meldung bezieht.

lesen Sie mehr

Die JPK_V7M/K-Datei sollte folgende Angaben enthalten

Gruppencodes für Waren oder Dienstleistungen, die unter anderem mit der Abfallentsorgung, Heizöl, Fahrzeugteilen und elektronischen Geräten, Medikamenten und medizinischen Produkten, alkoholischen Getränken und Tabakwaren, Edelmetallen sowie mit der Vermittlung von Gebäuden und Grundstücken, immateriellen Dienstleistungen, Transport und Lagerung und Treibhausgasemissionszertifikaten in Zusammenhang stehen.

Vorgehen beim Kauf und Verkauf von u.a. Transaktionen mit einem geteilten Zahlungsmechanismus, das entsprechende Verfahren für den innergemeinschaftlichen Erwerb von Waren, Dreiecksgeschäfte und zollrechtliches Vorgehen.

Die JPK_V7M/K-Datei sollte folgende Angaben enthalten

Gruppencodes für Waren oder Dienstleistungen, die unter anderem mit der Abfallentsorgung, Heizöl, Fahrzeugteilen und elektronischen…

Gruppencodes für Waren oder Dienstleistungen, die unter anderem mit der Abfallentsorgung, Heizöl, Fahrzeugteilen und elektronischen Geräten, Medikamenten und medizinischen Produkten, alkoholischen Getränken und Tabakwaren, Edelmetallen sowie mit der Vermittlung von Gebäuden und Grundstücken, immateriellen Dienstleistungen, Transport und Lagerung und Treibhausgasemissionszertifikaten in Zusammenhang stehen. Vorgehen beim Kauf und Verkauf von u.a. Transaktionen mit einem geteilten Zahlungsmechanismus, das entsprechende Verfahren für den innergemeinschaftlichen Erwerb von Waren, Dreiecksgeschäfte und zollrechtliches Vorgehen.

lehren Sie mehr

Passen Sie Ihr SAP-System an die Anforderungen des Ministeriums an
- entscheiden Sie sich für die Komplettlösung JPK_V7 von Apollogic.

Funktionen von Apollogic JPK_V7

Flexible Möglichkeiten zum
Herunterladen von Transaktionsdaten

Sicheres Verfahren zum Erstellen
und Senden von JPK-Dateien

Überprüfbarkeit der Richtigkeit der Daten im Bericht

Umfassende Lösung für den
gesamten durchgängigen Prozess

Tool mit einer benutzerfreundlichen, intuitiven Benutzeroberfläche.

Aktualisierungen der geltenden rechtlichen Anforderungen

Für wen ist die JPK_V7-Lösung gedacht?

  • Unternehmen mit einem SAP-ERP-System, das auf einer HANA-Umgebung oder einer herkömmlichen Datenbank basiert
  • Unternehmen, die mit anderen IT-Systemen arbeiten
  • Unternehmen, die JPK derzeit manuell mit externen Dateien erstellen.
  • Unternehmen, die ihre bestehenden JPK-Prozesse verbessern wollen

Erfahren Sie mehr über die Lösung

Vorteile für Ihr Unternehmen

Sorgfältige Identifikation der Daten

Pünktlicher und zuverlässiger Versand von Kontrolldaten

Einfach zu bedienendes und pflegendes Tool zur Erzeugung von JPKs

Datensicherheit

Anpassung der Strukturen an die aktuellen rechtlichen Anforderungen

Unser Angebot

  • Verwaltung und Anpassung der Funktionen entsprechend den individuellen Anforderungen
  • Identifizierung der Quelldaten im System
  • Integration der Lösung in Ihr ERP-System
  • Installation auf der SAP-Cloud-Plattform oder in Ihrer Infrastruktur
  • Einfache und benutzerfreundliche Benutzeroberfläche
tel one
tel two

Benötigen Sie weitere Informationen?

Rufen Sie an oder senden Sie eine Nachricht.

Dawid Kornacki

Dawid Kornacki

Sales Manager